EVERGREEN Logo
EVERGREEN Logo

Daten­schutz­er­klä­rung Umfrage

Im fol­genden infor­mieren wir über uns als Ver­ant­wort­liche für diese Umfrage sowie über die Ver­ar­bei­tung der erho­benen per­so­nen­be­zo­genen Daten.
Damit möchten wir nicht nur den Pflicht­in­for­ma­tionen nach der EU-Daten­schutz­grund­ver­ord­nung („DSGVO“) nach­kommen son­dern Dir auch trans­pa­rent den Umgang mit Deinen per­so­nen­be­zo­genen Daten erklären.


Verantwortlicher

Ver­ant­wort­li­cher im Sinne des Art. 4 Nr. 7 DSGVO ist die Ever­green GmbH, Dittrich­ring 2, 04109 Leipzig, Deutsch­land. Wei­ter­ge­hende gesetz­liche Pflicht­in­for­ma­tionen kannst Du in unseren Daten­schutz­be­stim­mungen ein­sehen. Du erreichst uns unter der Post­an­schrift sowie per E‑Mail unter hello@evergreen.de.

Unser Daten­schutz­be­auf­tragter ist per E‑Mail unter datenschutz@evergreen.de erreichbar.


Zweck der Umfrage

Mit der Umfrage möchten wir die Wahr­neh­mung und das Emp­finden unserer Kun­dinnen und Kunden gegen­über unserem digi­talen Pro­dukt besser ver­stehen. Dadurch möchten wir Opti­mie­rungs­mög­lich­keiten ent­de­cken und EVERGREEN noch mehr an die Bedürf­nisse seiner Nutzer:innen anpassen.

Die Teil­nahme an der Umfrage ist frei­willig und anonym. Deine Ant­worten können nicht auf Dich zurück­ge­führt werden. Das bedeutet eben­falls, dass Dein per­sön­li­cher Daten­satz nach Abschluss der Befra­gung für uns nicht iden­ti­fi­zierbar ist. Die Teil­nahme kann jeder­zeit abge­bro­chen werden.

Deine per­so­nen­be­zo­genen Daten werden nur ver­ar­beitet, um Dir eine Teil­nahme an der Ver­lo­sung zu ermög­li­chen. Die Angabe Deine E‑Mail-Adresse ermög­licht es uns, Dich nach erfolgter Aus­lo­sung zu kon­tak­tieren und Dich über Deinen Gewinn zu infor­mieren. Die Angabe Deiner E‑Mail-Adresse ist frei­willig und wird nicht in Ver­bin­dung mit der Umfrage gebracht. Rechts­grund­lage der Ver­ar­bei­tung ist Deine Ein­wil­li­gung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Du kannst diese Ein­wil­li­gung jeder­zeit ohne Angaben von Gründen wider­rufen – die Ver­ar­bei­tung, die davor auf­grund Deiner Ein­wil­li­gung erfolgte, wird hier­durch nicht davon berührt. Dazu reicht eine ein­fache Kon­takt­auf­nahme zu uns aus.

Über­sicht der ver­ar­bei­teten per­so­nen­be­zo­genen Daten

Für die Ver­lo­sung ver­ar­beiten wir die fol­genden per­so­nen­be­zo­genen Daten:

  • E‑Mail-Adresse

Die Bereit­stel­lung der per­so­nen­be­zo­genen Daten ist gesetz­lich nicht vor­ge­schrieben und Du bist nicht ver­pflichtet, uns diese per­so­nen­be­zo­genen Daten mit­zu­teilen. Für die Teil­nahme am Gewinn­spiel ist die Bekannt­gabe der per­so­nen­be­zo­genen Daten hin­gegen erforderlich.

Eine auto­ma­ti­sierte Ent­schei­dungs­fin­dung ein­schließ­lich Pro­filing gemäß Art. 22 Abs. 1 und 4 DSGVO findet nicht statt.

Emp­fänger der per­so­nen­be­zo­genen Daten

Zur tech­ni­schen Unter­stüt­zung setzen wir bei der Umfrage die User Inter­face Design GmbH (UID), Wil­helm-Bleyle-Straße 10–12,
71636 Lud­wigs­burg ein. Hierzu haben wir eine Auf­trags­ver­ar­bei­tungs­ver­einbarung geschlossen.
Wei­tere Infor­ma­tionen zu diesem Dienst­leister und der durch den Dienst­leister statt­fin­denden Daten­ver­ar­bei­tung fin­dest Du hier auf der Web­seite.

Spei­cher­dauer

Wir spei­chern Deine per­so­nen­be­zo­genen Daten nur solange, bis der Zweck weg­ge­fallen ist. Dies wird die Ver­lo­sung sein. Wir löschen die per­so­nen­be­zo­genen Daten der Umfrage spä­tes­tens nach 60 Tagen.

Deine Rechte

Wenn wir Deine Daten ver­ar­beiten, bist Du „Betrof­fener“ im Sinne der DSGVO. Dir stehen fol­gende Rechte zu: Aus­kunfts­recht, Recht auf Berich­ti­gung, Recht auf Ein­schrän­kung der Ver­ar­bei­tung, Recht auf Löschung, Recht auf Unter­rich­tung sowie Recht auf Daten­über­trag­bar­keit. Dar­über hinaus haben Sie ein Wider­spruchs­recht und ein Wider­rufs­recht und das Recht, sich bei der Auf­sichts­be­hörde zu beschweren.

Du hast das Recht auf Beschwerde bei einer Auf­sichts­be­hörde, unbe­schadet eines ander­wei­tigen ver­wal­tungs­recht­li­chen oder gericht­li­chen Rechts­be­helfs. Du kannst ins­be­son­dere im Mit­glied­staat Deines Wohn­ortes, Deines Arbeits­platzes oder des Orts des mut­maß­li­chen Ver­stoßes Dein Beschwer­de­recht gel­tend machen, wenn Du der Ansicht bist, dass die Ver­ar­bei­tung Deiner per­so­nen­be­zo­genen Daten gegen die DSGVO verstößt.

In Sachsen ist die zustän­dige Aufsichtsbehörde:

Dr. Juliane Hundert
Post­fach 11 01 32
01330 Dresden

oder

Devri­ent­straße 5
01067 Dresden

Telefon: 03 51 / 85471–101
E‑Mail : saechsdsb@slt.sachsen.de

Eine Über­sicht über die jewei­ligen Lan­des­da­ten­schutz­be­auf­tragten der Länder sowie deren Kon­takt­daten finden sich hier.

Teil­nah­me­be­din­gungen Verlosung

Ver­an­stalter dieser Aktion ist die:

Ever­green GmbH

Dittrich­ring 2

04109 Leipzig

Telefon: +49 341 2425 0070

Mit der Teil­nahme erklärst Du Dich mit diesen Teil­nah­me­be­din­gungen ein­ver­standen. Im gesamten nach­fol­genden Text wurde bei per­so­nen­be­zo­genen Bezeich­nungen im Sinne einer bes­seren Les­bar­keit die männ­liche Bezeich­nung stell­ver­tre­tend für beide Geschlechter gewählt.

1. Teil­nahme

Die Teil­nahme an der Ver­lo­sung ist bis ein­schließ­lich 31.08.2022 mög­lich und erfolgt aus­schließ­lich nach diesen Bedingungen.

Eine Person nimmt teil, indem sie die Fragen der gesen­deten Kun­den­um­frage wahr­heits­gemäß beant­wortet und anschlie­ßend unter Angabe einer gül­tigen E‑Mail Adresse zustimmt, an der Ver­lo­sung teilzunehmen.

Wir behalten uns vor, nach eigenem Ermessen Per­sonen von der Teil­nahme aus­zu­schließen, wenn berech­tigte Gründe vor­liegen, bei­spiels­weise (a) bei Mani­pu­la­tionen im Zusam­men­hang mit Zugang zur oder Durch­füh­rung der Aktion, (b) bei Ver­stößen gegen diese Teil­nah­me­be­din­gungen, (c ) bei unlau­terem Han­deln oder, (d) bei fal­schen oder irre­füh­renden Angaben im Zusam­men­hang mit der Teil­nahme an der Aktion.

Die Erfas­sung der gefor­derten per­sön­li­chen Daten dient aus­schließ­lich zur Durch­füh­rung der Aktion. Die Daten werden nicht an Dritte wei­ter­ge­geben. Sämt­liche Daten werden nur für den Zweck und für die Dauer von 60 Tagen ab Ablauf des Teil­nah­me­schlusses der Aktion gespei­chert und anschlie­ßend gelöscht, sofern keine gesetz­li­chen Auf­be­wah­rungs­pflichten bestehen.

2. Durch­füh­rung und Abwicklung

Ver­lost werden zehn EVER­GREEN-Goodie Bags.
Die Gewinner werden durch die zufäl­lige Zie­hung unter allen berech­tigten Teil­neh­mern ermit­telt und anschlie­ßend per E‑Mail über den Gewinn infor­miert. Er hat den Erhalt der Gewinn­be­nach­rich­ti­gung und die Inan­spruch­nahme des Gewinns inner­halb von zwei Wochen ab Gewinn­be­nach­rich­ti­gung auf dem inner­halb dieser Benach­rich­ti­gung genannten Kon­takt­wege zu bestätigen.

Der Anspruch auf den Gewinn kann nicht abge­treten werden und ist nicht über­tragbar; dar­über hinaus ist der Gewinn weder aus­zahlbar noch ergänz- oder änderbar. Sollte der Gewinn, gleich aus wel­chem Grund, nicht zur Ver­fü­gung gestellt werden können, behält der Ver­an­stalter sich das Recht vor, einen gleich­wer­tigen Ersatz­preis zu vergeben.

3. Sons­tige Bestimmungen

Sollte eine Bestim­mung dieser Teil­nah­me­be­din­gungen ganz oder teil­weise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gül­tig­keit dieser Teil­nah­me­be­din­gungen im Übrigen nicht berührt. Statt der unwirk­samen Bestim­mung gilt die­je­nige gesetz­lich zuläs­sige Rege­lung, die dem in der unwirk­samen Bestim­mung zum Aus­druck gekom­menen Sinn und Zweck wirt­schaft­lich am nächsten kommt. Ent­spre­chendes gilt für den Fall des Vor­lie­gens einer Rege­lungs­lücke in diesen Teilnahmebedingungen.

Aus­schließ­li­ches anwend­bares Recht ist das Recht der Bun­des­re­pu­blik Deutschland.

Diese Teil­nah­me­be­din­gungen können von EVERGREEN jeder­zeit ohne geson­derte Benach­rich­ti­gung geän­dert werden.

Für Daten­ver­luste, ins­be­son­dere im Zuge der Daten­über­tra­gung, und andere tech­ni­sche Defekte über­nimmt EVERGREEN keine Haftung.

Daten­schutz­er­klä­rung Umfrage

Im fol­genden infor­mieren wir über uns als Ver­ant­wort­liche für diese Umfrage sowie über die Ver­ar­bei­tung der erho­benen per­so­nen­be­zo­genen Daten.
Damit möchten wir nicht nur den Pflicht­in­for­ma­tionen nach der EU-Daten­schutz­grund­ver­ord­nung („DSGVO“) nach­kommen son­dern Dir auch trans­pa­rent den Umgang mit Deinen per­so­nen­be­zo­genen Daten erklären.


Verantwortlicher

Ver­ant­wort­li­cher im Sinne des Art. 4 Nr. 7 DSGVO ist die Ever­green GmbH, Dittrich­ring 2, 04109 Leipzig, Deutsch­land. Wei­ter­ge­hende gesetz­liche Pflicht­in­for­ma­tionen kannst Du in unseren Daten­schutz­be­stim­mungen ein­sehen. Du erreichst uns unter der Post­an­schrift sowie per E‑Mail unter hello@evergreen.de.

Unser Daten­schutz­be­auf­tragter ist per E‑Mail unter datenschutz@evergreen.de erreichbar.


Zweck der Umfrage

Mit der Umfrage möchten wir die Wahr­neh­mung und das Emp­finden unserer Kun­dinnen und Kunden gegen­über unserem digi­talen Pro­dukt besser ver­stehen. Dadurch möchten wir Opti­mie­rungs­mög­lich­keiten ent­de­cken und EVERGREEN noch mehr an die Bedürf­nisse seiner Nutzer:innen anpassen.

Die Teil­nahme an der Umfrage ist frei­willig und anonym. Deine Ant­worten können nicht auf Dich zurück­ge­führt werden. Das bedeutet eben­falls, dass Dein per­sön­li­cher Daten­satz nach Abschluss der Befra­gung für uns nicht iden­ti­fi­zierbar ist. Die Teil­nahme kann jeder­zeit abge­bro­chen werden.

Deine per­so­nen­be­zo­genen Daten werden nur ver­ar­beitet, um Dir eine Teil­nahme an der Ver­lo­sung zu ermög­li­chen. Die Angabe Deine E‑Mail-Adresse ermög­licht es uns, Dich nach erfolgter Aus­lo­sung zu kon­tak­tieren und Dich über Deinen Gewinn zu infor­mieren. Die Angabe Deiner E‑Mail-Adresse ist frei­willig und wird nicht in Ver­bin­dung mit der Umfrage gebracht. Rechts­grund­lage der Ver­ar­bei­tung ist Deine Ein­wil­li­gung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Du kannst diese Ein­wil­li­gung jeder­zeit ohne Angaben von Gründen wider­rufen – die Ver­ar­bei­tung, die davor auf­grund Deiner Ein­wil­li­gung erfolgte, wird hier­durch nicht davon berührt. Dazu reicht eine ein­fache Kon­takt­auf­nahme zu uns aus.

Über­sicht der ver­ar­bei­teten per­so­nen­be­zo­genen Daten

Für die Ver­lo­sung ver­ar­beiten wir die fol­genden per­so­nen­be­zo­genen Daten:

  • E‑Mail-Adresse

Die Bereit­stel­lung der per­so­nen­be­zo­genen Daten ist gesetz­lich nicht vor­ge­schrieben und Du bist nicht ver­pflichtet, uns diese per­so­nen­be­zo­genen Daten mit­zu­teilen. Für die Teil­nahme am Gewinn­spiel ist die Bekannt­gabe der per­so­nen­be­zo­genen Daten hin­gegen erforderlich.

Eine auto­ma­ti­sierte Ent­schei­dungs­fin­dung ein­schließ­lich Pro­filing gemäß Art. 22 Abs. 1 und 4 DSGVO findet nicht statt.

Emp­fänger der per­so­nen­be­zo­genen Daten

Zur tech­ni­schen Unter­stüt­zung setzen wir bei der Umfrage die User Inter­face Design GmbH (UID), Wil­helm-Bleyle-Straße 10–12,
71636 Lud­wigs­burg ein. Hierzu haben wir eine Auf­trags­ver­ar­bei­tungs­ver­einbarung geschlossen.
Wei­tere Infor­ma­tionen zu diesem Dienst­leister und der durch den Dienst­leister statt­fin­denden Daten­ver­ar­bei­tung fin­dest Du hier auf der Web­seite.

Spei­cher­dauer

Wir spei­chern Deine per­so­nen­be­zo­genen Daten nur solange, bis der Zweck weg­ge­fallen ist. Dies wird die Ver­lo­sung sein. Wir löschen die per­so­nen­be­zo­genen Daten der Umfrage spä­tes­tens nach 60 Tagen.

Deine Rechte

Wenn wir Deine Daten ver­ar­beiten, bist Du „Betrof­fener“ im Sinne der DSGVO. Dir stehen fol­gende Rechte zu: Aus­kunfts­recht, Recht auf Berich­ti­gung, Recht auf Ein­schrän­kung der Ver­ar­bei­tung, Recht auf Löschung, Recht auf Unter­rich­tung sowie Recht auf Daten­über­trag­bar­keit. Dar­über hinaus haben Sie ein Wider­spruchs­recht und ein Wider­rufs­recht und das Recht, sich bei der Auf­sichts­be­hörde zu beschweren.

Du hast das Recht auf Beschwerde bei einer Auf­sichts­be­hörde, unbe­schadet eines ander­wei­tigen ver­wal­tungs­recht­li­chen oder gericht­li­chen Rechts­be­helfs. Du kannst ins­be­son­dere im Mit­glied­staat Deines Wohn­ortes, Deines Arbeits­platzes oder des Orts des mut­maß­li­chen Ver­stoßes Dein Beschwer­de­recht gel­tend machen, wenn Du der Ansicht bist, dass die Ver­ar­bei­tung Deiner per­so­nen­be­zo­genen Daten gegen die DSGVO verstößt.

In Sachsen ist die zustän­dige Aufsichtsbehörde:

Dr. Juliane Hundert
Post­fach 11 01 32
01330 Dresden

oder

Devri­ent­straße 5
01067 Dresden

Telefon: 03 51 / 85471–101
E‑Mail : saechsdsb@slt.sachsen.de

Eine Über­sicht über die jewei­ligen Lan­des­da­ten­schutz­be­auf­tragten der Länder sowie deren Kon­takt­daten finden sich hier.

Teil­nah­me­be­din­gungen Verlosung

Ver­an­stalter dieser Aktion ist die:

Ever­green GmbH

Dittrich­ring 2

04109 Leipzig

Telefon: +49 341 2425 0070

Mit der Teil­nahme erklärst Du Dich mit diesen Teil­nah­me­be­din­gungen ein­ver­standen. Im gesamten nach­fol­genden Text wurde bei per­so­nen­be­zo­genen Bezeich­nungen im Sinne einer bes­seren Les­bar­keit die männ­liche Bezeich­nung stell­ver­tre­tend für beide Geschlechter gewählt.

1. Teil­nahme

Die Teil­nahme an der Ver­lo­sung ist bis ein­schließ­lich 31.08.2022 mög­lich und erfolgt aus­schließ­lich nach diesen Bedingungen.

Eine Person nimmt teil, indem sie die Fragen der gesen­deten Kun­den­um­frage wahr­heits­gemäß beant­wortet und anschlie­ßend unter Angabe einer gül­tigen E‑Mail Adresse zustimmt, an der Ver­lo­sung teilzunehmen.

Wir behalten uns vor, nach eigenem Ermessen Per­sonen von der Teil­nahme aus­zu­schließen, wenn berech­tigte Gründe vor­liegen, bei­spiels­weise (a) bei Mani­pu­la­tionen im Zusam­men­hang mit Zugang zur oder Durch­füh­rung der Aktion, (b) bei Ver­stößen gegen diese Teil­nah­me­be­din­gungen, (c ) bei unlau­terem Han­deln oder, (d) bei fal­schen oder irre­füh­renden Angaben im Zusam­men­hang mit der Teil­nahme an der Aktion.

Die Erfas­sung der gefor­derten per­sön­li­chen Daten dient aus­schließ­lich zur Durch­füh­rung der Aktion. Die Daten werden nicht an Dritte wei­ter­ge­geben. Sämt­liche Daten werden nur für den Zweck und für die Dauer von 60 Tagen ab Ablauf des Teil­nah­me­schlusses der Aktion gespei­chert und anschlie­ßend gelöscht, sofern keine gesetz­li­chen Auf­be­wah­rungs­pflichten bestehen.

2. Durch­füh­rung und Abwicklung

Ver­lost werden zehn EVER­GREEN-Goodie Bags.
Die Gewinner werden durch die zufäl­lige Zie­hung unter allen berech­tigten Teil­neh­mern ermit­telt und anschlie­ßend per E‑Mail über den Gewinn infor­miert. Er hat den Erhalt der Gewinn­be­nach­rich­ti­gung und die Inan­spruch­nahme des Gewinns inner­halb von zwei Wochen ab Gewinn­be­nach­rich­ti­gung auf dem inner­halb dieser Benach­rich­ti­gung genannten Kon­takt­wege zu bestätigen.

Der Anspruch auf den Gewinn kann nicht abge­treten werden und ist nicht über­tragbar; dar­über hinaus ist der Gewinn weder aus­zahlbar noch ergänz- oder änderbar. Sollte der Gewinn, gleich aus wel­chem Grund, nicht zur Ver­fü­gung gestellt werden können, behält der Ver­an­stalter sich das Recht vor, einen gleich­wer­tigen Ersatz­preis zu vergeben.

3. Sons­tige Bestimmungen

Sollte eine Bestim­mung dieser Teil­nah­me­be­din­gungen ganz oder teil­weise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gül­tig­keit dieser Teil­nah­me­be­din­gungen im Übrigen nicht berührt. Statt der unwirk­samen Bestim­mung gilt die­je­nige gesetz­lich zuläs­sige Rege­lung, die dem in der unwirk­samen Bestim­mung zum Aus­druck gekom­menen Sinn und Zweck wirt­schaft­lich am nächsten kommt. Ent­spre­chendes gilt für den Fall des Vor­lie­gens einer Rege­lungs­lücke in diesen Teilnahmebedingungen.

Aus­schließ­li­ches anwend­bares Recht ist das Recht der Bun­des­re­pu­blik Deutschland.

Diese Teil­nah­me­be­din­gungen können von EVERGREEN jeder­zeit ohne geson­derte Benach­rich­ti­gung geän­dert werden.

Für Daten­ver­luste, ins­be­son­dere im Zuge der Daten­über­tra­gung, und andere tech­ni­sche Defekte über­nimmt EVERGREEN keine Haftung.