Female Finance2022-05-05T16:55:59+02:00

Female Finance

Female Finance -
der Weg zur finan­zi­ellen Selbstbestimmung

Ins­be­son­ders Frauen küm­mern sich häufig nur zurück­hal­tend um ihre lang­fris­tigen Finanzen, obwohl sie die größte Risi­ko­gruppe für Alters­armut bilden. Wir möchten hier Wis­sens­lü­cken schließen und zeigen, warum eine Geld­an­lage end­lich auch für Frauen selbst­ver­ständ­lich werden sollte.

Unsere Bei­träge richten sich natür­lich nicht aus­schließ­lich an Frauen, son­dern an Per­sonen jeden Geschlechts, die mehr über ihre finan­zi­elle Situa­tion lernen möchten.

Nimm Deine finan­zi­elle Unab­hän­gig­keit in die Hand

Altersarmut bei Frauen

Frauen brau­chen bei der Geld­an­lage keine spe­zi­ellen Pro­dukte oder eine geson­derte Ansprache durch Bankberater:innen, die eine Inves­ti­tion mit dem Kauf von Make-up vergleichen.

Was Frauen tat­säch­lich brau­chen, ist ein Aus­tausch auf Augen­höhe, der ihnen dabei hilft, ihre Finanzen in die eigene Hand zu nehmen.

Nach oben